Hilfsnavigation
Villa Kunterbunt
Seiteninhalt

Aktivitäten - Jugendfeuerwehr Elmenhorst

Leistungsspange für Hanne

unsere Jugendwartin Hannelore Martini wurde auf der Kreisjugendfeuerwehrversammlung am 25.03.2017 die Leistungsspange in Bronze der schleswig-holsteinischen Jugendfeuerwehr verliehen. Mit dieser Auszeichnung wird sie für ihre jahrelange Arbeit und ihr Engagement in der Jugendfeuerwehr Elmenhorst geehrt. Durch die gute feuerwehrtechnische Ausbildung konnten während dieser Zeit an die 30 Jugendliche erfolgreich ihre Leistungsspange (Abschlussprüfung)  ablegen und ca. 25 von ihnen in die aktiven Feuerwehren Elmenhorst, Kankelau und Fuhlenhagen. Aber bei der Jugendarbeit ging es nicht nur um die feuerwehrtechnische Ausbildung. Zahlreiche Zeltlager und Ausfahrten wie in den HansaPark oder ins Schwimmbad trugen zu einer guten Kameradschaft und Zusammenhalt unter den Jugendlichen bei. Auch wir grantulieren zu dieser verdienten Auszeichnung.

Großes Bild anzeigen
2017_Jugendflamme Hanne 1
Großes Bild anzeigen
2017_Jugendflamme Hanne 2
Großes Bild anzeigen
2017_Jugendflamme Hanne 3
Großes Bild anzeigen
2017_Jugendflamme Hanne 4

 


Tannenbaumverbrennen

Am 14.01. sammelte die Jugendfeuerwehr wieder die Tannenbäume in Elmenhorst ein und lud zu warmen Kakao, Punsch und Bratwurst auf den Sportplatz ein, wo die Bäume verbrannt wurden. Gemeinsam wurde das Feuer durch die Jugendfeuerwehr entzündet. 

Großes Bild anzeigen
2017_Tannenbaum1
Großes Bild anzeigen
2017_Tannenbaum2
Großes Bild anzeigen
2017_Tannenbaum3
Großes Bild anzeigen
2017_Tannenbaum4

 

Weihnachtsfeier

Viel Spaß hatten wir bei unserer Weihnachtsfeier. Es wurde gekegelt – kleine Wettkämpfe - und angefeuert. Hinterher gab es lecker Essen- das hatten wir uns verdient!

Großes Bild anzeigen
2016_Weihn2
Großes Bild anzeigen
2016_Weihn1

Abschlussübung der Anwärter

Alarm, es brennt in Lanken. Kinder werden vermisst!

Es war nur eine Übung. Die Jugendfeuerwehr unterstützte bei der Abschlussprüfung der Anwärter des Amtes Schwarzenbek-Land.

Alle wurden gerettet – alle haben bestanden! 

Großes Bild anzeigen
2016_Anwärter1
Großes Bild anzeigen
2016_Anwärter2
Großes Bild anzeigen
2016_Anwärter3

 

Der September hatte es in sich - die JF war stets on Tour!

Großes Bild anzeigen
2016_HansaPark

Am 24.09. haben wir bei schönem Wetter den Hansa Park unsicher gemacht. Viele Jugendfeuerwehren aus ganz Schleswig Holstein waren an diesem Tag auch hier. In kleinen Gruppen ging es durch den Park, sodass jeder seinen Spaß hatte. Einige haben wir bei der Seelöwen-Show wieder getroffen – andere sind mutig mit dem Kärnan gefahren oder in den Wildwasserbahnen nass geworden. Nach dem gemeinsamen Mittagessen haben sich alle wieder ins Abenteuer gestürzt.

 

Eine tolle Sache war das Kurzzeltlager in Berkenthin vom 16.-18.09.

Nachdem wir die Zelte auf dem Gelände von dem Sportzentrum aufgebaut und das Umfeld erkundet hatten, konnten wir uns zum Abendbrot mit Chicken Nuggets und Pommes stärken. Eine super Idee war das Freilichtkino – hier haben wir den Film Zoomania gesehen.

In der Nacht hatte es zwar geregnet und auch etwas gedonnert, aber zum Frühstück war die Welt wieder in Ordnung und die Sonne schien den ganzen Tag. Ein kleines Turnier mit unterschiedlichen Spielen, wie Boccia, Kricket und Wikinger Schach haben die 42 JF-Kameraden durchgeführt. Gemeinsam auf Bänken aufstellen und sich nach Größe oder Alter sortieren brachte viel Spaß und förderte das Kennenlernen! Abends sind wir zu einer Schatzsuche durch Berkenthin gestartet. Der Schatz wurde am Ende auf dem Zeltlagerplatz gefunden – ein großes Paket mit Naschi! 

Großes Bild anzeigen
2016_Berkenthin0
Großes Bild anzeigen
2016_Berkenthin1
Großes Bild anzeigen
2016_Berkenthin2
Großes Bild anzeigen
2016_Berkenthin3

 

Am 10.09. hatten wir viel Spaß beim Florianmarsch in Mölln. Tolle Aufgaben hatten sich die Kameraden aus Mölln ausgedacht. Wer kann sonst schon mit dem Hebekissen Bauklötzer hochheben? Oder mit Tischtennisschläger und Ball über Hindernisse laufen? Viel Spaß gab es, als Wasserbomben über ein Feuerwehrfahrzeug geworfen und wieder aufgefangen werden mussten - - - oder auch nicht - platsch nass! Luftballons sollten mit dem Verteiler aufgepustet und zum Platzen gebracht werden.

Es wurde auf den 10 Stationen nicht langweilig! 

Großes Bild anzeigen
2016_Floriansmarsch1
Großes Bild anzeigen
2016_Floriansmarsch2
Großes Bild anzeigen
2016_Floriansmarsch3
Großes Bild anzeigen
2016_Floriansmarsch4

 

03.09.2016 Leistungsfahrt in Büchen und die Jugendfeuerwehr ist dabei!

Die Leistungsfahrt in Büchen ist eigentlich für die „Großen“ der Feuerwehr.

Die Jugendfeuerwehren aus dem Kreis sind mit 7 Mannschaften angetreten. Es wird in eine Garage gefahren und mit abgedeckten Spiegeln weisen die Kameraden rückwärts durch eine Slalomgasse. Feuerwehrtechnische Fragen werden beantwortet und die Fahrzeugbreite und – Höhe gemessen. Eine Löschübung folgt, danach werden Schlauchbrücken eingestellt, 3 verschiedene Knoten angefertigt und benannt. Nach einem kurzem Slalom folgt eine ausgeloste Aufgabe.

Wir haben den 2. und 3. Platz belegt! 

Großes Bild anzeigen
2016_Büchen 1
Großes Bild anzeigen
2016_Büchen 2
Großes Bild anzeigen
2016_Büchen 3
Großes Bild anzeigen
2016_Büchen 4

 

Kreiszeltlager 2016 in Scharbeutz

vom 20.08. bis 27.08. hatten wir viel Spaß im Kreiszeltlager in Scharbeutz . Die Zelte waren gut ausgestattet und wir haben uns schnell eingelebt.

Die ersten zwei Tage war das Wetter nicht so schön-abends ein Gewitter oder Schauer. Da wir unseren Pavillon mit hatten, saßen wir im Trocknen und konnten Spiele spielen. Am Sonntag hat uns der Wehrführer besucht und eine große Dose Naschi mitgebracht – lecker! Montag war die Abnahme der Jugendflamme 2. - Annika, Cathrin und Miles haben sie erfolgreich bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Das Wetter war jetzt schön und wir haben die Zeit zum Baden und Beach Volleyball genutzt. Vor dem Nachtmarsch, am Dienstag haben wir Tagsüber einen Ausflug zu Sea-Life am Timmendorfer Strand gemacht. Unser Lunch-Paket haben wir gemeinsam auf der Treppe vernichtetJ.

Spielen, Schwimmen, kreative Malereien haben immer zwischendurch Platz gefunden. Unsere Tretbootfahrt war schon recht spannend. Simone, Miles und Hannelore hatten ein schwer lenkbares Modell erwischt. Toll war auch die Anlage von dem Dünengolf.

Der Höhepunkt war der Besuch von den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg!

Freitags sind wir in den Hansa Park gefahren. Hinterher eine kleine Abkühlung beim Baden. Um 20.00 Uhr war der Lagerabschluss. - 138 Jugendfeuerwehrmitglieder in Badezeug und Lager-T-Shirt. Eine kleine Rede , Ehrungen und einen Marsch durch die Jugendherberge – über die Straße – an den Strand in das Wasser!! Kurze Abschlussrede und nach hinter weggetreten - Eine riesengroße Wasserschlacht !!!

Wir freuen uns schon auf das nächste Kreiszeltlager 2018 auf der Insel Föhr.

Zeltlagerzeitung 22.08.     Zeltlagerzeitung 27.08.

Großes Bild anzeigen
2016_Zeltlager 1
Großes Bild anzeigen
2016_Zeltlager 2
Großes Bild anzeigen
2016_Zeltlager 3
Großes Bild anzeigen
2016_Zeltlager 4

 

Abnahme der Leistungsspange in Kiel am 10.07.2016

Ein ganz besonderer Tag hat uns in Kiel erwartet.
Die Abnahme der Leistungsspange – das Gesellenstück der Jugendfeuerwehr.

Wir haben mit den Jugendfeuerwehren aus Güster und Niendorf/ St. eine gemeinsame Gruppe angemeldet (9 Kameraden). Die Übungsdienste und Trainingsstunden waren teilweise recht spannend. Es ist eine Gruppen-/ Teamleistung:

- so gilt es ein 1500 m-Lauf unter 4:10 Min zu schaffen (3:97)
- bei der Schnelligkeitsübung müssen 8 C-Schläuche ohne Verdrehung unter 75 Sekunden ausgerollt und gekuppelt sein wir haben es in 56 Sek. geschafft!
- beim Kugelstoßen sollen gemeinsam mind. 55 m gestoßen werden
- der Löschangriff
- und Beantwortung von Fragen

Mit Stolz dürfen die 9 Kameraden das Abzeichen der Leistungsspange tragen. Sie haben es geschafft! Herzlichen Glückwunsch !!!

Großes Bild anzeigen
2016_Leistungsspange_01
Großes Bild anzeigen
2016_Leistungsspange_02
Großes Bild anzeigen
2016_Leistungsspange_03
Großes Bild anzeigen
2016_Leistungsspange_04

 

Erste Hilfe Lehrgang

Bei einer gemeinsamen Ausbildung mit den Kameraden der JF Niendorf/ St. absolvierten die Jugendfeuerwehrmitglieder eine qualitativ hohe Ausbildung in der Ersten Hilfe und hatten dabei viel Spaß.

Hier ging es um:

- die Versorgung nach einem Motorradunfall / Abnahme des Helmes

- Rettung aus einem Fahrzeug

- verschiedene Verbände, wie zum Beispiel der Augenverband und der Druckverband

- das Verhalten bei bewusstlosen Personen / stabile Seitenlage

- sowie die Wiederbelebung und Einsatz von einem Defibrillator

Alle Kameraden haben den Erste Hilfe Lehrgang bestanden! Der private Vorteil, die Bescheinigung kann von den Kids auch für den Führerschein genutzt werden. 

Großes Bild anzeigen
2016_Erste Hilfe_1
Großes Bild anzeigen
2016_Erste Hilfe_2
Großes Bild anzeigen
2016_Erste Hilfe_3
Großes Bild anzeigen
2016_Erste Hilfe_4

 

Handballturnier (20.03.2016)

Auch dieses Jahr nahmen wir wieder an dem Handballturnier der Jugendfeuerwehren in Lauenburg teil. Unsere A-Mannschaft (15-18 Jahre) erreichte den 4. Platz – die B-Mannschaft (10-14 Jahre) erreichte ebenfalls den 4. Platz. Mit Urkunden und eine großen Naschdose ging es nach Schwarzenbek zum Essen und Ausklang des Sonntages.

Großes Bild anzeigen
2016_Handball_1
Großes Bild anzeigen
2016_Handball_2
Großes Bild anzeigen
2016_Handball_3
Großes Bild anzeigen
2016_Handball_4

 

Dorfreinigung (19.03.2016)

Um 9.00 Uhr treffen sich Klein und Groß zur Dorfreinigung. Wir jedes Jahr ist die Jugendfeuerwehr mit einer großen Abordnung dabei. Mit dem Trecker geht es für die jüngeren Kameraden in die Feldmark Richtung Fuhlenhagen hinterher ein Stück Richtung Lanken und über den Sportplatz zurück. Die Größeren unterstützen unter anderem in Lanken. Es ist schon erstaunlich, was sich alles anfindet - div. Müll, Reifen und massenweise Flaschen. … Hinterher wird sich in großer Runde im Gerätehaus getroffen und bei einer Erbsensuppe gestärkt.

Großes Bild anzeigen
2016_Dorfreinigung_1
Großes Bild anzeigen
2016_Dorfreinigung_2
Großes Bild anzeigen
2016_Dorfreinigung_3
Großes Bild anzeigen
2016_Dorfreinigung_4

 

Tannenbaumverbrennen (09.01.2016)

Wie jedes Jahr sind wir mit Traktoren und Anhänger durch das Dorf gefahren um die Tannenbäume einzusammeln. Um 14.00 Uhr war der Start zum Tannenbaum verbrennen. Ein großer Spaß für die Kids! Die einen haben die Zeit bei Kakao, Punsch und Wurst zum Klönen genutzt. Die Anderen sind am Feuer gewesen. Es war ein schöner Nachmittag und das Wetter war auch auf unserer Seite. 

Großes Bild anzeigen
2016_Tanenbaumverbrennen1
Großes Bild anzeigen
2016_Tanenbaumverbrennen2
Großes Bild anzeigen
2016_Tanenbaumverbrennen3
Großes Bild anzeigen
2016_Tanenbaumverbrennen4

 

Jahresabschluss bei der Jugendfeuerwehr

Im Dezember sind wir alle zum Kegeln gefahren. Wir hatten viel Spaß! Spiele - wie u.a. Hausnummernkegeln – brachten Schwung in die Truppe. Ein gemeinsames Essen und zum Abschluss eine kleine Siegerehrung. 

Großes Bild anzeigen
2015_Hansa Park

Hansa Park: Jugendfeuerwehr - Aktionstag

26.09. -- Start mit 3 Bussen (8-9-sitzer) ab in den Hansa Park. 4.500 Jugendfeuerwehr-Kameraden aus Schleswig-Holstein und wir dabei !

Tolles Wetter, super Laune!

Die JF-Elmenhorst teilt sich in kleine Gruppen und auf geht´s. Zwischendurch eine kleine Pause und weiter in das nächste Abenteuer. Jeder hat hier seinen Spaß!

 

40-Jahre Jugendfeuerwehr Ratzeburg

Am 20.09. sind wir voller Elan zum 40-jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Ratzeburg gestartet. Viele interessante Aufgaben wurden uns bei einem Marsch in Ratzeburg gestellt.

Ganz cool – die erste Station: Einsatz von und mit dem Wasserwerfer !

  • · Wasserbomben über ein Löschgruppenfahrzeug werfen u n d wieder auffangen!
  • · mit dem Schlauchboot auf dem Ratzeburger See
  • · Geschicklichkeit und Teamgeist beim Transport von einem Ball auf der Trage gefordert
  • · Augenmaß ! – es soll eine Baumscheibe abgeschnitten werden – 1 KG ( na ja, fast )
  • · Erste Hilfe Station
  • · und vieles mehr ….

Bei Grillwurst und Getränken konnten wir uns am Gerätehaus stärken.

Vor der Siegerehrung gab es noch eine kleine interne Wasserschlacht. Die restlichen Wasserbomben wurden verbraucht J.

Wir hatten unseren Spaß!

Großes Bild anzeigen
2015 JF Ratzeburg1
Großes Bild anzeigen
2015 JF Ratzeburg2
Großes Bild anzeigen
2015 JF Ratzeburg3
Großes Bild anzeigen
2015 JF Ratzeburg4

 

Leistungsspangenabnahme in Lübeck – geschafft!!!

Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange_10

In den Sommerferien gab es einige Sonderdienste für 9 Kameraden der Jugendfeuerwehr Elmenhorst (4) und Kuddewörde (5).

Bei der Leistungsspange ist Teamgeist, Fach- und Allgemeinwissen sowie Sport gefordert. Hier wird immer die gesamte Gruppe bewertet und geprüft.

4 Kameraden der Jugendfeuerwehr haben ihr Können unter Beweis gestellt und die Leistungsspangenprüfung bestanden.

Herzlichen Glückwunsch !

Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange1
Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange2
Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange3
Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange4
Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange5
Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange6
Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange7
Großes Bild anzeigen
2015_Leistungsspange8

 

2015 - Leistungsfahrt Büchen

… hurra, da ist er wieder – der Wanderpokal für die Jugendfeuerwehr Elmenhorst!  

05.09.2015 – in Elmenhorst laufen die Vorbereitungen für das Dorffest und die Jugendfeuerwehr ist in Büchen zur Leistungsfahrt. Leider regnet es sehr viel, aber uns kann nichts erschüttern.

Mit zwei Trupps starteten wir. Fahrzeugeinweisung durch eine Rückwärtsgasse, Beantwortung von Fragen, Abschätzen von Breite und Höhe des Fahrzeuges, eine kleine Löschübung und vieles mehr. Auf Zeit geht es durch den Parcours und zum Abschluss eine praktische Übung.

Bei der Siegerehrung steigt die Spannung: der erste Trupp erreicht den 5. Platz und der zweite Trupp belegt den 1. Platz!

Zum zweiten Mal nehmen wir den Wanderpokal mit nach Elmenhorst. Und dieses Mal auch eine leckere Mettwurst! 

Großes Bild anzeigen
2015_Büchen_1
Großes Bild anzeigen
2015_Büchen_2
Großes Bild anzeigen
2015_Büchen_3
Großes Bild anzeigen
2015_Büchen_4
Großes Bild anzeigen
2015_Büchen_5
Großes Bild anzeigen
2015_Büchen_6
Großes Bild anzeigen
2015_Büchen_7
Großes Bild anzeigen
2015_Büchen_8

 

2015 - Siebenbäumen

Am 29.08.2015 sind wir zu dem Jubiläumsmarsch in 7-Bäumen gestartet. Spaß und Spiel, sowie praktische Aufgaben warteten auf unsere Staffel (6 JF-Mitglieder). Ganz harmlos sind wir mit Teebeutelweitwurf angefangen, dann folgten eine Löschübung und viele Spiele – sehr interessant der Wasserpimpel J. Wassertransport mit Hindernissen, Traktor ziehen…. Schönes Wetter , guter Laune und zum Abschluss Grillwurst und Salate.

Großes Bild anzeigen
2015_Siebenbäumen_1
Großes Bild anzeigen
2015_Siebenbäumen_2
Großes Bild anzeigen
2015_Siebenbäumen_3
Großes Bild anzeigen
2015_Siebenbäumen_4
Großes Bild anzeigen
2015_Siebenbäumen_5
Großes Bild anzeigen
2015_Siebenbäumen_6
Großes Bild anzeigen
2015_Siebenbäumen_7
Großes Bild anzeigen
2015_Siebenbäumen_8

 

2015 - Seedorf

Jugendfeuerwehr on Tour

Am 17.07. sind wir mit 14 Kid´s in die Jugend-und Freizeitstätte nach Seedorf gefahren. Das Wetter war auf unserer Seite und wir hatten viel Spaß! Am Freitag haben wir gemeinsam gegrillt und hinterher Tischtennis, Fußball und Co. gespielt.

Am Samstag wurden wir unsanft von dem Gewitter geweckt. Nach dem Frühstück nutzten wir den Aufenthaltsraum für Spiele und starteten mit einem Tischkicker-Turnier. Das Wetter wurde besser und wir konnten wieder alle raus.

Nachmittags ging es an den See – riesen Spaß im kühlen Nass!

Es war ein tolles Wochenende – nur leider viel zu schnell vorbei.

Nächstes Jahr geht es für eine Woche in das Kreiszeltlager nach Scharbeutz an die Ostsee – das wird bestimmt cool.

Komm doch mit – komm zur Jugendfeuerwehr!

Großes Bild anzeigen
2015_Seedorf_2
Großes Bild anzeigen
2015_Seedorf_3
Großes Bild anzeigen
2015_Seedorf_4
Großes Bild anzeigen
2015_Seedorf_5

 

2015 - Bundeswettbewerb in Ratzeburg

Die Jugendfeuerwehr Elmenhorst belegte den 5. Platz bei dem Bundeswettbewerb auf Kreisebene.
Teil A : eine Löschübung
Teil B: 400m Staffellauf mit diversen Aufgaben (über Brett laufen, C-Schlauch (15m) aufrollen, auf der Liege liegen und Gürtel, Helm Handschuh anziehen, Strahlrohr einbinden und einen Leinenbeutel in eine 1,20m Ziel werfen), wofür die nur JF 135 Sekunden benötigte! 

Großes Bild anzeigen
2015_BW_1
Großes Bild anzeigen
2015_BW_2
Großes Bild anzeigen
2015_BW_3
Großes Bild anzeigen
2015_BW_4
Großes Bild anzeigen
2015_BW_5
Großes Bild anzeigen
2015_BW_6
Großes Bild anzeigen
2015_BW_7
Großes Bild anzeigen
2015_BW_8

 

2015 - Jubiläum JF Geesthacht

Viel Spaß hatten wir am 09.05. bei dem Jubiläumsmarsch in Geesthacht-Grünhof.

An 11 Stationen gab es interessante Aufgaben. Von Schlauchkegeln, Knoten, Erste Hilfe, Fragen, ertasten von Gegenständen ...bis hin zu - mit dem Schlauchboot eine Aufgabe lösen.  
 
Großes Bild anzeigen
2015_Jubiläum FF Geesthacht
Großes Bild anzeigen
2015_Jubiläum FF Geesthacht2
Großes Bild anzeigen
2015_Jubiläum FF Geesthacht3
Großes Bild anzeigen
2015_Jubiläum FF Geesthacht4

 

2015 - Spende Herr Riepe

Anlässlich seines 80-jährigen Geburtstages übergab Herr Jürgen Riepe eine großzügige Spende an die Jugendfeuerwehr. Herr Riepe möchte mit seiner Spende unsere Jugendarbeit und die damit indirekt verbundene Nachwuchsgewinn bzw. Erhaltung der Einsatzbereitschaft der Feuerwehr in Elmenhorst unterstützen. Die Spende werden wir für eine Ausfahrt in Herbst und das Zeltlager im nächsten Jahr verwenden.

Ein großes Dankeschön an die Familie Riepe! 

Großes Bild anzeigen
2015_Spende Riepe2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2015 - Handballturnier in Lauenburg

Bei dem Handballturnier der Jugendfeuerwehren am 15.03. traten 12 Mannschaften (6 je Altersstufe) aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg an. Unsere A-Mannschaft (15-18 Jahre) erreichte den 2. Platz. Die B-Mannschaft (10-15 Jahre) hatte leider einige Ausfälle und belegte den 6. Platz. Mittlerweile sind alle wieder fit! Anstelle von Pokalen gab es dieses Mal eine große Dose Naschi und eine große Kiste Coca Cola.

Großes Bild anzeigen
2015_Handballturnier
Großes Bild anzeigen
2015_Handballturnier_2

2015 - Dienst mit Rauchhaus

Bei unserem Dienst am 21.01. haben wir das Rauchhaus vorgeführt. Interessante Beispiele: Was passiert, wenn es brennt! Wie wichtig ist ein Rauchmelder! 

Großes Bild anzeigen
2015_Rauchhaus1
Großes Bild anzeigen
2015_Rauchhaus2
Großes Bild anzeigen
2015_Rauchhaus3

2014 - Jahresabschluss

Alle Jahre wieder… Adventmarkt in Elmenhorst. Die Jugendfeuerwehr baut am Freitag alles auf und am 29.11. haben wir unsere selbstgebastelten Sachen verlost.

Großes Bild anzeigen
2014_Adenmarkt1
Großes Bild anzeigen
2014_Adenmarkt2
Großes Bild anzeigen
2014_Adenmarkt3
Großes Bild anzeigen
2014_Adenmarkt4

Unsere eigene Weihnachtsfeier haben wir im Gerätehaus mit einem Spieleabend verbracht. Bei UNO, Kniffel und Co. wurde viel gelacht.

2014 - Tischtennisturnier

Großes Bild anzeigen
2014_Tischtennis

Am 22.11. war es wieder so weit - die Jugendfeuerwehr Bäk-Mechow-Römnitz (BMR) hatte zum Tischtennisturnier in Mechow eingeladen. Pokale und viel Spaß für uns.

2014 – Wettrutschen

Am 01.11.14 sind wir mit 2 Mannschaften zum 9. Flori-Cup in die Ostsee Therme Scharbeutz gestartet.
Wasser spritzen, rutschen, toben, schwimmen ... einfach ganz viel Spaß!
Riesig gefreut haben wir uns, dass unsere 1. Mannschaft den 3. Platz erreicht hat - von 40 !

Herzlichen Glückwunsch an Simon, Dominik und Tristan

2014 – HansaPark

Am 27.09.2014 waren wir im Hansa Park Sierksdorf. Im Rahmen eines Aktionstages hatte der Freizeitpark alle Jugendfeuerwehren des Landes zu einem vergünstigten Eintrittpreis eingeladen. In kleinen Gruppen erkundeten die Kameraden die diversen Fahrgeschäfte und nutzen das angebotene Programm bis zum Feierabend voll aus.

 

2014 – Leistungsfahrt Büchen

Am 06.09.2014 fand die jährliche Leistungsfahrt in Büchen statt, bei der Feuerwehrleute ihr Geschick im Umgang mit ihrem Fahrzeug unter Beweis stellen konnten. Auch wir nahmen in diesem Jahr teil und konnten in der Klasse der Jugendfeuerwehren (10 Gruppen) den 1. Platz belegen.

Es ging vor- und rückwärts durch den Slalom. An einem Garagentor musste die Höhe und Breite des Fahrzeuges eingestellt werden. Anschließend musste ein kleiner Löschangriff auf- und abgebaut werden. Danach ging es über zwei Schlauchbrücken, die zunächst richtig auszurichten waren. An der nächsten Station mussten 3 Feuerwehrknoten gezeigt werden. Am Ende stand eine Sonderaufgabe an, die per Los gezogen wurde. Wir mussten einen Wasserring aufbauen und erklären. 

 

Großes Bild anzeigen
2014_Büchen_1
Großes Bild anzeigen
2014_Büchen_2
Großes Bild anzeigen
2014_Büchen_3
Großes Bild anzeigen
2014_Büchen_4
Großes Bild anzeigen
2014_Büchen_5
Großes Bild anzeigen
2014_Büchen_6
Großes Bild anzeigen
2014_Büchen_7
Großes Bild anzeigen
2014_Büchen_8

 

2014 - Gründungsfeier JF Gülzow

Am 29.und 30.08. waren wir zur Gründungsfeier der Jugendfeuerwehr Gülzow eingeladen. Ein super Programm !!!

Mit einer kleinen Abordnung sind wir am Freitag in Gülzow  angekommen, haben unser Zelt aufgebaut und uns auf ein gemeinsames Kurzzeltlager eingestimmt. Jugendfeuerwehren aus Kröppelshagen, Neumünster, Mölln und Güstrow kamen nach uns an.

Nach der Begrüßung, konnten wir uns bei einem gemeinsamen Grillen stärken und das interessante Abendprogramm erleben-u.a. ein Fackelmarsch und Lagerfeuer mit toller Musik und Stockbrot.

Die kurze Nacht wurde mit einem tollen Frühstück belohnt. Weitere Wehren trafen ein und um 10.00 Uhr war der Start zum Orientierungs- und Übungslauf. Auf 18 Stationen waren feuerwehrtechnische Aufgaben zu lösen, wichtig war auch Geschicklichkeit, Köpfchen und Teamgeist!

Und dann die Siegerehrung:  Platz 10, 9 , 8 , …..

…so seh´n Sieger aus ---  Elmenhorst Platz 1 

Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 1
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 2
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 3
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 4
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 5
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 6
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 7
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 8
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 9
Großes Bild anzeigen
2014_Gülzow 10


2014 - Zeltlager Prora / Rügen

Am 12.07.2014 ging es los nach Prora auf Rügen. Der anfängliche Regen konnte die JF nicht erschüttern. 2 Zelte aufgebaut, der Pavillion davor - alles klar.

Freizeiten, Lagermarsch, Leistungsprüfungen (Jugendflamme I, II + III) und Turniere für Abwechslung. 

Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager 3
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager 1
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager 2

Viel Spaß hatten wir im Seilgarten / Kletterpark. Hier ging es rauf, runter, kreuz und quer durch die Bäume und anschließenden abseilen. Mit Teamgeist und Motivation gab es viel zu lachen.

Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_4
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_5
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_6
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_7

 Eine Tour zur Sommerrodelbahn, Eis essen, bumeln, einfach mal chillen.

Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_8
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_9
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_10

Am Strand wurde gebadet und gebuddelt und eine Meerjungfrau geschaffen.

Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_11
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_12

Erstmalig gab es auch eine Zeltlagerzeitung. Unsere Emily gehörte mit zum Presseteam. Näheres findet Ihr unter dem folgenden Link:

http://www.kfv-herzogtum-lauenburg.de/index.php/de/kreis-jugendfeuerwehr/zeltlagerzeitung

Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_13
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_14
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_15
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_16
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_17
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_18
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_18
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_19
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_20
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_21
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_22
Großes Bild anzeigen
2014_Zeltlager_24


2014 - 40-jähriges Jubiläum JF Wentorf

Am 21.06.2014 fand anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Wentorf ein Marsch durch deren Gemeinde statt. Eine Staffel (6 Kameraden) unserer Jugendfeuerwehr nahm an dem Marsch teil und hatten großen Spaß bei der Bewältigung der 10 Stationen / Aufgaben.

2014 - Bundeswettbewerb

Auch in diesem Jahr starteten wir wieder beim Bundeswettbewerb auf Kreisebene, der in Breitenfelde ausgerichtet wurde, mit einer Gruppe. Der A-Teil bestand diesmal aus einem Löschangriff mit einer Wasserentnahme aus einem Unterflurhydranten. Anschließend mussten 3 Rohre vorgenommen werden. Der B-Teil bestand aus einem 400m-Staffellauf, bei dem diverse Aufgaben zu bewältigen waren. Trotz guter Leistung belegten wir in diesem Jahr nur den 4. Platz nach Schwarzenbek, Dassendorf und Basedow und konnten uns leider nicht für den Landesentscheid qualifizieren.

Großes Bild anzeigen
2014_BW_1
Großes Bild anzeigen
2014_BW_2
Großes Bild anzeigen
2014_BW_3
Großes Bild anzeigen
2014_BW_4

2014 - Ausflug ins SaLü

Am 23.03.2014 fuhr die Jugendfeuerwehr in die Salztherme Lüneburg. Wir hatten großen Spaß beim gemeinsamen Schwimmen und Plantschen.

Großes Bild anzeigen
2014_Salü_1
Großes Bild anzeigen
2014_Salü_2
Großes Bild anzeigen
2014_Salü_3

 

2014 - Handballturnier

Am 16.03.2014 nahm die Jugendfeuerwehr an dem alljährlichen Handballturnier in Lauenburg teil. Die A-Mannschaft belegte den 4. Platz – die B-Mannschaft belegte den 5. Platz.

 

Großes Bild anzeigen
2014_Handballturnier JF_1
Großes Bild anzeigen
2014_Handballturnier JF_2
Großes Bild anzeigen
2014_Handballturnier JF_Gruppe


2014 - Tannenbaumverbrennen

Großes Bild anzeigen
2012_Tannenbaumverbrennen2
Im Januar sammelten wir wieder die Tannenbäume in Elmenhorst ein und vebrannten sie nachmittags auf dem Sportplatz. Viele Dorfbesucher kamen trotz des schlechten Wetters und schauten sich das Spektakel mit einem heißem Putsch oder Kakao oder einer Grillwurst an.

2013 - Adventsmarkt

Im Herbst bastelten wir fleißig für den Adventsmarkt unsere Vogelnistkästen, Futterglocken, Dekokugeln und vieles mehr, was wir dann auf dem Adventsmarkt in der Mehrzweckhalle verlosten.

2013 - Bundeswettbewerb

Wir nahmen dieses Jahr am Bundeswettbewerb (Kreisebene) in Ratzeburg teil und qualifizierten uns zusammen mit den Jugendfeuerwehren Schwarzenbek und Dassendorf für den Landesentscheid in Schwarzenbek. Beim Landesentscheid belegten wir hinter Schwarzenbek und Dassendorf einen hervorrangenden 3. Platz. Der Rest des Landes folgte.

Der Bundeswettbewerb besteht aus einen Löschangriff (A-Teil) und einem Staffellauf (B-Teil)

Großes Bild anzeigen
2013_Leistungsspange

Beim A-Teil mussten zunächst 4-Sauglängen gekuppelt werden um, aus einer simulierten Wasserstelle, Wasser zu entnehmen. Anschließend rollte der Wassertrupp einen B-Schlauch aus um die Wasserversorgung zum Verteiler herzustellen, von dem aus die Trupps ihre Schläuche zu den einzelnen Brandabschnitten verlegten. Als der Löschangriff aufgebaut und alle Truppführer "Wasser marsch" gegeben hatten, befahl der Gruppenführer "Wasser halt" und gab anschließend den Befehl "Angriffstrupp und Wassertrupp Knoten und Stiche anlegen". Von den Trupps musste ein Mastwurf, ein Zimmermannsstich, ein Kreuzknoten und ein Schottenstich an dem Knotengestell angelegt werden. Anschließend stoppte die Zeit.

Der B-Teil bestand aus einen 400-Staffellauf, bei dem unterwegs verschiede Aufgaben zu erledigen waren. Unter anderem musste ein C-Schlauch aufgerollt, ein Strahlrohr eingebunden und in Leinenbeutel durch das Ziel geworfen werden.

Bildergalerie

Großes Bild anzeigen
2013_Leistungsfahrt Büchen1
Großes Bild anzeigen
2013_Leistungsfahrt Büchen2
Großes Bild anzeigen
2013_Leistungsfahrt Büchen3
Großes Bild anzeigen
2013_Leistungsfahrt Büchen4
Großes Bild anzeigen
2012_Marsch Kollw1
Großes Bild anzeigen
2012_Marsch Kollw2
Großes Bild anzeigen
2012_Tannenbaumverbrennen1
Großes Bild anzeigen
2012_Tannenbaumverbrennen2
Großes Bild anzeigen
2012_Hanballturnier1
Großes Bild anzeigen
2012_Hanballturnier2
Großes Bild anzeigen
2012_Zeltlager Otterndorf1
Großes Bild anzeigen
2012_Zeltlager Otterndorf2
Großes Bild anzeigen
2012_Zeltlager Otterndorf3
Großes Bild anzeigen
2012_Zeltlager Otterndorf4
Großes Bild anzeigen
Gruppenfoto Zeltlager Otterndorf
Autor: Andreas Martini 

Kontakt

Hannelore Martini
Blöckenredder 7B
21493 Elmenhorst
Karte anzeigen

Telefon: 04156/7560
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Unsere Dienste finden Mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr im Gerätehaus statt. Am zweiten Mittwoch des Monats haben wir um 17:30 Uhr Sport in der Mehrzweckhalle